Walter-Jurmann-Gasse 11, 1230 Wien +43 (1) 813 15 96 info@ginner.at
Werkstatt des Jahres 2013

Lecksuche

handel_klima_uvlampe3

Lecksuchgeräte:

vollautomatisches Lecksuchgerät:

im stabilen Servicekoffer.

Sie drücken "Start" und die Empfindlichkeit stellt sich automatisch ein.

für Kältemittel GIN106013

für Formiergas GIN106014

GIN106013_3

Halogenlecksuchgerät:

Erkennt alle Kältemittel auf Halogenbasis.

Mit der Sonde, die sich am Ende eines flexiblen Schwanenhalses befindet, können auch schwer erreichbare Stellen überprüft werden.

Die Leckanzeige erfolgt über eine LED-Leuchtkette und über einen Signalton.

Im Lieferumfang ist eine Ersatzprüfspitze enthalrten.

GIN106010

handel_klima_lecksuche2

UV-Additive:

UV-Lecksuchmittel:

Im Karton zu 12 Stück. Portioniert für eine Anwedung pro Flasche. 7,5ml pro Fläschchen

Staffelpreise

GIN106081

GIN106081_1

UV-Lecksuchmittel:

Nachfüllflasche für ca. 34 Anwendungen.

Inhalt: 250ml

GIN106143

GIN106143

UV-Lecksuchmittel:

Nachfüllflasche

Inhalt: 1 Liter

GIN106141

GIN106141

Tracer-Sticks:

Beim Befüllen mit Kältemittel wird über die Befülladapter der Tracer-Stick einfach in den Füllstrom eingespeist.

Die Füllmenge eines Sticks ist genau für die Kältemittelfüllmenge eine PKW-Klimaanlage dosiert.

GIN106100

handel_klima_uv4

Spotgun-System:

Zum Einfüllen von Kontrastmittel in eine gefüllte Klimaanalge.

120 ml GIN106110
240 ml GIN106111
GIN10611x

UV-Lampen:

Leicht zu handhaben:

Zum Einfüllen von Kontrastmittel in eine gefüllte Klimaanalge.

Alles was der Servicetechniker noch benötigt ist eine UV-Lampe und eine UV-Schutzbrille. Das UV-Licht bringt die floureszierende Additiv-Flüssigkeit zum Leuchten, die an allen undichten Stellen austritt. Auf diese Weise lassen sich kleinste Lecks bis hin zu Haarrissen finden.
Voraussetzung dafür ist ein sehr gutes unverdünntes UV-Additiv. Achten Sie daher besonders auf die Qualität des UV-Additives.


UV-Taschenlampe:

robuste Aluminiumausführung inklusive Batterien und UV-Brille im Service-Koffer

GIN106022

GIN106022_8

UV-Lampe:

schwenkbarer Kopf, inklusive UV-Brille.

12V, 50W GIN106015
Ersatzbirne GIN106016
Ersatzbrille GIN106017
GIN106015_1

UV-Lampe:

Kunststoffgehäuse, inklusive UV-Brille.

12V, 100W GIN106020
Ersatzbirne GIN106019
Ersatzbrille GIN106017
GIN106020_1

UV-Lecksuch-Zubehör:

Inspektionsspiegel:

Zur Kontrolle von schwer zugänglichen Stellen im Fahrzeug.

GIN115165

Symbolfoto

Inspektionsspiegel_2

UV-Entferner:

Reinigungsmittel zum Entfernen der Lecksuch-Additive. Nach durchgeführter Reparatur werden die Leckstellen gereinigt.

GIN106220

Symbolfoto

GIN106220_2

Lecksuche mit Stickstoff und Formiergas:

Armaturen für Stickstoff und Formiergas:

Set-Inhalt:

  • Druckminderer
  • Schlauch
  • Serviceventil R134a

für Stickstoff GIN106170
für Formiergas (Linksgewinde) GIN106175
für Formiergas (Rechtsgewinde) GIN106181

Mit einer Stickstoffprüfung kann man größere Leckagen feststellen. Die Anlage wird unter Druck gesetzt und mittels eines Lecksuchsprays können auf Grund der Blasenbildung Lecks gefunden werden.

GIN106170

Armatur für Formiergas für HFO-1234yf:

Set-Inhalt:

  • Druckminderer
  • Schlauch
  • Serviceventil HFO-1234yf

GIN106177

GIN106177

Kombi-Armatur für Formiergas für R134a und HFO-1234yf:

Set-Inhalt:

  • Druckminderer
  • 3 Schläuche
  • Serviceventil R134a
  • Serviceventil HFO-1234yf
  • Umschaltventil mit Manometer

GIN106178

Mit einer Formiergasprüfung kann man kleinere Leckagen feststellen. Die Anlage wird unter Druck gesetzt und mittels eines elektronischen Lecksuchers überprüft.

GIN106178

Ergänzungskit für Formiergasarmatur R134a:

Set-Inhalt:

  • 2 Schläuche
  • Serviceventil HFO-1234yf
  • Umschaltventil mit Manometer

GIN106179

Unsere Formiergasarmatur für R134a (GIN106175 oder GIN106181) kann mit diesem Kit auch für HFO-1234yf verwendet werden.

GIN106179

Leckfinder:

Lecksuchspray für Stickstoffverfahren.

GIN106210

GIN106210_3

Flaschenwagen:

Für die sichere Beförderung und Lagerung von 10 Liter-Stickstoffflaschen.

GIN106190

Symbolfoto

GIN106190_1